Schutzimpfung Katze - Tierarztpraxis NessmannSchutzimpfung Katze

 

Die Impfungen schützen Ihre Katze vor Infektionskrankheiten, die bei infizierten und ungeimpften Tieren zu schwersten Erkrankungen und häufig auch zum Tode führen.
Durch die Impfung setzt sich der Körper schon vorher mit den Krankheitserregern auseinander und baut Schutzstoffe auf, sogenannte Antikörper. Diese Antikörper nehmen die Welpen in den ersten Lebenswochen von ihrer Mutter über die Milch auf, sodass die jungen Welpen auf diesem Wege geschützt sind. Mit der Zeit baut sich dieser Schutz aber langsam ab und die Welpen müssen mit ihrem eigenen Immunsystem Antikörper aufbauen. Dieser eigene Aufbau geschieht über die Impfung.

Die Welpen werden in der Regel das erste Mal im Alter von 8 Wochen und 12 Wochen geimpft. Diese beiden Impfungen im Abstand von ca. 4 Wochen führen zur Ausbildung einer sogenannten Grundimmunisierung. Da die Schutzwirkung der Impfungen zeitlich begrenzt ist, müssen die Katzen in jährlichem Abstand eine Wiederholungsimpfung erhalten. Die Impfungen werden zum großen Teil als Kombinationsimpfstoffe, aber auch als Einzelimpfungen verabreicht.

Gegen folgende Infektionskrankheiten der Katze kann heute geimpft werden:

  • Katzenschnupfen
  • Katzenseuche
  • Tollwut
  • Katzenleukose
  • FIP

Um sich mit den Erregern oben aufgeführter Infektionskrankheiten zu infizieren, muss Ihre Katze nicht immer Kontakt mit anderen sichtbar kranken Katzen haben. Auch gesund erscheinende Katzen können Krankheitsüberträger sein.

Diese Infektionskrankheiten können zusätzlich noch über andere Wege übertragen werden, das heißt, je nach Krankheit über Kleidung und Schuhe des Menschen, durch Kontakt über Freßnäpfe und Katzentoiletten, über die Katzenmuttermilch, durch Füchse und über Tröpfcheninfektionen.

Wir halten ausführlicheres Informationsmaterial für Sie bereit, sprechen Sie uns an! Oder nutzen Sie unsere Impferinnerung.

< Zurück zur Leistungs-Übersicht

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung stimmen Sie der Verwendung zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen in Ihrem Browser verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen