Schutzimpfung Kaninchen

Vorsorge Heimtiere

Schutzimpfung Kaninchen

Impfungen gibt es bei den Heimtieren nur für Kaninchen. Sie gehören zur unumgänglichen Vorsorge. Es gibt drei Impfungen für Kaninchen. Zwei Impfungen sollten auf jeden Fall regelmäßig durchgeführt werden, nämlich die Impfung gegen Myxomatose und gegen die sogenannte China-Seuche (RHD).

Beide Erkrankungen werden durch Viren verursacht, die sowohl durch direkten Kontakt mit infizierten Kaninchen als auch über Insekten, Futter, Arbeitskleidung oder zum Teil über Tröpfcheninfektionen übertragen werden können.

Beide Erkrankungen verlaufen meistens tödlich. Nur in sehr seltenen Fällen haben Kaninchen die Myxomatoseinfektion überlebt. Die Kaninchen werden in der Regel im Alter von 8 Wochen, zum Teil aber auch früher, das erste Mal geimpft. Regelmäßige Nachimpfungen erfolgen je nach Impfung in halbjährlichen bzw. jährlichen Abständen.

Die dritte Impfung ist gegen den Kaninchenschnupfen. Diese Erkrankung wird hauptsächlich durch Bakterien hervorgerufen und verbreitet sich über die Stallluft durch Staubpartikel oder Sekrettröpfchen. Sie ist meistens ein Problem in Zuchtbeständen und wird ab einem Alter von 4 Wochen geimpft. Nach einer wiederholten Grundimmunisierung wird auch diese Impfung jährlich wiederholt.

Allgemeine Vorsorge

Die beste Vorsorge für die Heimtiere sind eine artgerechte Haltung und bestes Futter. Bei der Haltung ist auf eine saubere, trockene Unterkunft zu achten, ohne Zugluft, bei der Fütterung auf ausreichend Heu, Wasser und beim Futterwechsel auf eine langsame Futterumstellung.

Besonders im Frühjahr sollte nur schrittweise mehr Grün dazugegeben werden. Die Tiere sollten regelmäßig gewogen werden. Abmagerung ist häufig ein Problem von Parasitenbefall oder von Zahnproblemen.

Wir beraten Sie gerne!

< Zurück zur Leistungs-Übersicht

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung stimmen Sie der Verwendung zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen in Ihrem Browser verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen